News Links
Winter Clubabend abgesagt
Mehr Informationen unter "News".

Aktuelle Informationen

Absage Winter-Clubabend 2021

Liebe Clubmitglieder/-innen,

Ihr habt es bereits geahnt, auch in diesem Jahr muss unser gemeinsamer Winter-Clubabend auf der Ronneburg entfallen. Das Treffen war für den 20. Februar 2021 geplant, ist aber aus bekannten Pandemie-Gründen wieder nicht realisierbar.

Prognosen für weitere Treffen in 2021 können wir vom Präsidium derzeit nicht machen, deshalb informieren wir Euch weiter aktuell über die sozialen Medien. Sobald wieder Licht am Horizont erscheint, versuchen wir unsere gewohnten Club-Treffen wieder stattfinden zu lassen.

Wir wünschen uns alle unser INDIAN-Leben zurück - bleibt gesund und zuversichtlich!
Euer Präsidium

23.01.2021 19:48

Viele Indians wurden gerettet!

Das Top Mountain Motorcycle Museum am Timmelsjoch (Österreich) ist abgebrannt.

Am Montag den, 18. Januar 2021 ist gegen 4:40 Uhr morgens ein Feuer in dem Museum ausgebrochen. Dieses wurde durch die Flammen vollständig zerstört. In dem Museum war die umfangreichste und kostbarste Sammlung historischer Motorräder in Österreich ausgestellt. Ca. 230 klassische Motorräder sind durch das Feuer zerstört worden. Viele Indians konnten gerettet werden da sie in einem vom Feuer nicht betroffenen Gebäudeteil des Museums standen.

19.01.2021 17:56

International Indian Rally 2021

Liebe Clubmitglieder/-innen

schlechte Nachrichten aus Norwegen: die Internationale INDIAN - Rally 2021 in Norwegen findet, aufgrund der Corona - Pandemie, ebenfalls nicht statt.

Eine bedauerliche Entscheidung, viele INDIAN - Fahrer und Fahrerinnen hatten sich bereits auf die diesjährige Internationale Rally gefreut. Aufgrund der momentanen Pandemie - Entwicklung und der damit einhergehenden unsicheren Planung ist diese Entscheidung zu respektieren.

Weitere Informationen findet Ihr auf der Homepage des norwegischen Clubs:
https://indianklubb.no

Wann die nächste norwegische IIR stattfindende wird zwischen den europäischen Clubs gemeinsam abgestimmt.

Wir alle hoffen, dass im Laufe des Jahres wieder mehr möglich sein wird, sodass wir unser geliebtes INDIAN - Leben wieder zurückgewinnen!
Eurer Präsidium

12.01.2021 19:54

VETERAMA 2020 abgesagt

Liebe Clubmitglieder/innen,

hier die Mtteilung der Familie Seidel zur Absage der Veterama in Mannheim.

 

Liebe VETERAMA Freundinnen und Freunde,

es fällt uns schwer diese Nachricht zu übermitteln. Aber wir sind der Meinung, dass man als Veranstalter einer solch großen Veranstaltung auch eine große Verantwortung hat. Vor allem gegenüber unseren Ausstellerinnen und Ausstellern, sowie den Besucherinnen und Besuchern und ebenfalls für unser Personal und alle Dienstleister

Mehr als ein Drittel der VETERAMA-Szene reist aus dem Ausland an. Zum Teil sogar aus so genannten Risikoländern und Gebieten.

Mindestens die Hälfte all derer, die zur VETERAMA kommen, sind im so genannten Risikoalter.

Von den Behörden, die für die Genehmigung dieser Großveranstaltung zuständig sind, gibt es eine klare Aussage, dass Großveranstaltungen bis einschließlich 31.12.2020 untersagt sind.

Aber selbst, wenn wir eine Genehmigung zur Durchführung erhalten hätten, mit allen dazugehörigen Auflagen, wäre die VETERAMA aus jetziger Sicht nicht durchführbar.

VETERAMA mit Schutzmasken, vielleicht möglich, wir haben schon Designvorlagen…

VETERAMA mit Mindestabstand?

VETERAMA mit begrenzten Ausstellerplätzen?

VETERAMA mit begrenzter Besucheranzahl?

Nein! Das wäre nicht mehr unser fröhlicher VETERAMA-Charakter so wie wir die Veranstaltung seit 1975 zusammen aufgebaut haben.

VETERAMA war und ist die KULT-VERANSTALTUNG der Schrauber-Szene und das soll VETERAMA auch unbedingt bleiben. Ungezwungen, fröhlich und einzigartig.

Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr diese furchtbar belastende Corona-Pandemie überstanden haben und vielleicht gelingt es uns dann sogar in Zukunft einen Sommerzusatz-Termin in Mannheim für zwei ausgefallene VETERAMA-Veranstaltungen in unseren VETERAMA Terminkalender aufzunehmen.

Bleiben Sie gesund und wenn es geht, trotz dieser Nachricht, positiv gestimmt für unsere gemeinsame Zukunft.

Ganz liebe Grüße
Ihre Familie Seidel

01.09.2020 20:34

Herbstreffen 2020 abgesagt

Liebe Clubmitglieder/innen,

die Corona Pandemie ist leider noch nicht überstanden und beeinflusst weiterhin die Planungen unserer Veranstaltungen. Zur Zeit steigen die Infektionszahlen langsam, aber beständig an. Da nicht abzusehen ist, dass diese zeitnah zurückgehen, haben wir in der Präsidiumssitzung am 25. dieses Monats beschlossen unser diesjährigen Herbst-/Fahrertreffen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Mit Zuversicht in die Zukunft schauend beginnen wir jetzt mit der Planung unseres Winter Clubabends. Dieser soll am 20. Februar 2021 auf der Ronneburg stattfinden.

27.07.2020 18:12

Internationale Indian Rally 2020

Liebe Clubmitglieder/innen,

die Internationale INDIAN - Rally 2020 in den Niederlanden findet, aufgrund der Corona - Pandemie, nicht statt.
Weitere Informationen findet Ihr auf der holländischen Homepage:
https://www.indian.nl/iir-2020/

In 2021 findet die IIR in Norwegen statt, gefolgt von den Niederlanden in 2022. Alle weiteren geplanten IIR verschieben sich folglich um ein Jahr nach hinten. Hier ein Überblick:

Niederlande2020verschoben
Norwegen2021bestätigt - bitte beachten, Datum verschoben auf 6.-8. August 2021
Niederlande2022bestätigt
Tschech. Republik2023bestätigt
Dänemark2024bestätigt


Dear Club Members,

the International INDIAN Rally 2020 in the Netherlands will not take place due to the Corona Pandemic.
You can find more information on the Dutch Homepage:
https://www.indian.nl/iir-2020/

The IIR will take place in Norway in 2021, followed by the Netherlands in 2022. All other planned IIRs will therefore be postponed by one year. Here is an overview:

Netherland2020postponed
Norway2021confirmed - please note, date shifted to 6-8. August 2021
Netherland2022confirmed
Czech Republic2023confirmed
Denmark2024confirmed
27.04.2020 18:02

Clubtreffen und Mitgliederversammlung abgesagt

Liebe Clubmitglieder/innen,
leider müssen wir Euch mitteilen, dass unser Clubtreffen und die Mitgliederversammlung auf der Burg Satzvey vom 26.-28. Juni 2020 nicht stattfinden. Wie für viele andere Veranstaltungen und Treffen steht in dieser Zeit auch für uns Gesundheit an erster Stelle. Wann und in welcher Form wir uns in diesem Jahr gemeinsam treffen können, müssen wir abwarten. Bitte informiert Euch deshalb über aktuelle Planungen und Entscheidungen des Club-Präsidiums auf unserer Homepage und unserem Facebook-Auftritt oder abonniert den neuen elektronischen Newsletter. Kommt sicher durch diese Zeit!
Euer Präsidium

Dear Club Members,
unfortunately we have to inform you that our Club Meeting and the general assembly at Burg Satzvey from 26-28 June 2020 does not take place. As for many other events and meetings, health is our top priority at this time. We have to wait and see when and in what form we can meet together this year. Therefore, please inform yourself about current plans and decisions of the Club Presidium on our homepage and our Facebook page or subscribe to the new electronic newsletter. Get through this time safely!
Your Presidium

25.04.2020 19:41

Neu auf unserer Website

Um euch noch schneller und besser über Veränderungen und Neuerungen zu Informieren haben wir unser Angebot erweitert.

Wir habe diese News Seite erstellt. Hier werden wir für euch alle wichtigen Informationen und aktuelle Neuigkeiten aus dem Club und rund um unsere INDIAN's veröffentlichen.

Weiterhin haben wir für alle die unsere Website nicht regelmäßig besuchen können eine Newsletterfunktion erstellt. Um den Newsletter zu erhalten müßt ihr euch für den Empfang hier Registrieren.

18.04.2020 21:30

Planung unseres Clubtreffens

Weltweit bringt das Coronavirus das Alltagsleben zum Erliegen. Dies hat auch Einfluss auf die Planung unseres Clubtreffens und der dort stattfindenden Mitgliederversammlung. Bis spätestens, Mitte Mai wird über die Durchführung des Treffens entschieden. Wir werden euch an dieser Stelle und unseren Facebook Account darüber informieren. Wir hoffen, dass sich das Alltagsleben in naher Zukunft wieder normalisiert. Bleibt gesund.

30.03.2020 20:00