Links Forum
Bekanntmachung:
Das INDIAN Motocycle Club Herbstreffen (Fahrertreffen) findet in diesem Jahr vom 06. - 08.09.2019 statt. Weitere Informationen bekommt ihr mit nächsten INDIAN News.

Indian Motocycles

Indian Arrow 1949
Technische Daten
Motor: Einzylinder 4-Takt, Kopfgesteuert
Hubraum: 218ccm
Bohrung x Hub: 60,3 x 76,2mm
Leistung: 10PS
Vergaser: Amal
Räder: 3.25" x 18"
Radstand: 1359mm
Gewicht: 111kg
Höchstgeschwindigkeit: 90km/h

Indian Scout 1949
Technische Daten
Motor: Zweizylinder 4-Takt, Kopfgesteuert
Hubraum: 436ccm
Bohrung x Hub: 60,3 x 76,2mm
Leistung: 20PS
Vergaser: Amal
Räder: 3.25" x 18"
Radstand: 1359mm
Gewicht: 127kg
Höchstgeschwindigkeit: 135km/h


Weitere Bilder ...

Bei dieser Scout aus dem Jahre 1949 ist der Motor noch in dem Zustand wie er das Indianwerk verlassen hatte. Auf dem Bildern sind die originalen Indian Ski zu sehen. Wenn diese montiert sind ist das Fahren in schneereichen Wintern kein Problem.

Indian Warrior 1950
Technische Daten
Motor: Zweizylinder 4-Takt, Kopfgesteuert
Hubraum: 498ccm
Bohrung x Hub: 64,5 x 76,2mm
Leistung: 29PS
Vergaser: Amal
Räder: 3.25" x 18"
Radstand: 1359mm
Gewicht: 143kg
Höchstgeschwindigkeit: 145km/h

Indian Brave 1953
Technische Daten
Motor: Einzylinder 4-Takt, Seitengesteuert
Hubraum: 248ccm
Bohrung x Hub: 64,5 x 76mm
Leistung: 10PS
Vergaser:
Räder: 3.25" x 18"
Radstand: 1320mm
Gewicht: 112kg
Höchstgeschwindigkeit: 109km/h


Weitere Bilder ...

Die Brave wurde von Brockhouse in Großbritannien produziert und ab 1951 über das Indian Händlernetz vertrieben.